Free returns & exchange for 365 days

Oakes Cross-Laufschuhe

Rating:
100% of 100
108,16 €
In stock
SKU
14-04-01-01
  • Gender: Herren
  • Colour: Schwarz
  • Breite: Breiter
Kohlenstoffneutral
Ethisch und unter Beachtung der EU-Rechtsvorschriften für Arbeitsverhältnisse, gegen Diskriminierung sowie für Gesundheit und Sicherheit in Italien hergestellt
Präsentiert in einer nachhaltigen, unbehandelten Papier- und Papp-Verpackung
Die Lieferung erfolgt über unsere umweltfreundliche, plastikfreie, kohlenstoffneutrale Lieferkette
Für immer vegan
  • Fortschrittliches, ballistisch versiegeltes, abriebfestes, wasserabweisendes und atmungsaktives Obermaterial aus Lyliane 3DMX
  • Laufsohlen mit Vibram-Kautschuk-Injektion für eine besonders hohe Griffigkeit und Langlebigkeit
  • 32 x 5 mm tiefe Laufsohlenprofile sorgen für Rutschfestigkeit auf jedem Untergrund
  • Schnell-Schnürsystem für rasches, festes Schnüren; Aufbewahrungsfach an der Zunge.
  • Abnehmbare EVA-Laufsohlen, die den Vorder- und Mittelfuß stützen
Für die dreifache Weltrekordhalterin Fiona Oakes entwickelt. Dafür konzipiert, auch den extremen Laufumgebungen standzuhalten, in denen sich Fiona bewegt - von der Sahara-Wüste bis zum Nordpol. Die Oakes-Cross-Laufschuhe wurden für Trailrunning auf schwierigem Terrain entwickelt. Die Laufsohlen mit Vibram-Kautschuk-Injektion bieten eine besonders hohe Griffigkeit und Langlebigkeit. Das unter Verwendung des fortschrittlichen, abriebfesten Materials Lyliane 3DMX erstellte, ballistisch versiegelte Obermaterial federt die Stöße beim Trailrunning ab. Kohlenstoffneutral, vegan und ethisch hergestellt. 10% des Erlöses kommen Fionas "Tower Hill Stables Animal Sanctuary" zugute. #RunForSomethingGreater

Sizing

Übliche Größen. Bestellen Sie die Größe, die Sie üblicherweise tragen. Wenn Sie eine Zwischengröße tragen, bestellen Sie die größere Größe. Läufertyp: Neutraler Gang. 10 mm Sprengung. Passform: D-Breite.

Product Care

Diese Schuhe sind wasserabweisend. Somit können Sie die Schuhe längere Zeit bei leichtem Regen tragen und durch niedrige Pfützen, nasses Gras oder leichten Schnee laufen, ohne nasse Füße zu bekommen. Tiefem Schnee, tiefen Pfützen, fließendem Wasser oder länger anhaltendem, schwerem Regen sollten Sie Ihre Schuhe allerdings nicht aussetzen. Unter solchen Umständen dringt Wasser in die Schuhe ein - in der Regel über die Schnürsenkellöcher oder um die Zunge herum - und Ihre Füße werden nass. Sie können diese Schuhe bei kälteren Temperaturen tragen. Beachten Sie jedoch bitte, dass diese Schuhe nicht isoliert sind. Wir empfehlen Ihnen, dicke, gut isolierende Socken zu tragen, um Ihre Füße bei frostigen Temperaturen warm zu halten. Wir verwenden hochwertiges veganes Leder und Wildleder für unsere Schuhe. Sie werden feststellen, dass es wenig Pflege erfordert, damit sie wie neu aussehen. Unsere Schuhe nehmen keinen Schaden und bekommen keine Flecken, wenn sie nass werden. Sie halten Feuchtigkeit und Matsch hervorragend stand. Im Gegensatz zu Leder und Wildleder leiden unsere Materialien auch beim Kontakt mit Streusalz und Schneematsch im Winter nicht und bekommen keine Flecken. Unsere Schuhe sind leicht zu reinigen. Hier finden Sie einige allgemeine Reinigungshinweise: Obermaterial veganes Leder Wischen Sie die Schuhe mit warmem Wasser mit einer milden Seifenlösung und einem Tuch oder einer Bürste ab. Tupfen Sie sie anschließend mit Papiertüchern oder einem Handtuch trocken. Stellen Sie die Schuhe nicht zu nahe an direkte Wärmequellen, da dies dem Material schaden kann. Mit Politur können Sie die Schuhe zum Glänzen bringen und ihre Farbe auffrischen. Jedes synthetische Produkt sollte im Prinzip gut geeignet sein; halten Sie sich beim Auftragen an die Herstellerhinweise. Wir empfehlen Ihnen, zunächst einen Test an einer nicht sichtbaren Stelle durchzuführen. Obermaterial veganes Wildleder Warten Sie, bis die Schuhe trocken sind, und bürsten Sie sie anschließend mit einer Wildlederbürste oder Ähnlichem. In extremeren Fällen können Sie die Schuhe mit warmem Wasser mit einer milden Seifenlösung und einem Tuch oder einer Bürste abwischen. Tupfen Sie sie anschließend mit Papiertüchern oder einem Handtuch trocken. Stellen Sie die Schuhe nicht zu nahe an direkte Wärmequellen, da dies dem Material schaden kann. Wasserflecken sind in der Regel nicht zu erwarten, da das Material im Gegensatz zu herkömmlichem Wildleder keinen Schaden nimmt oder Flecken bekommt, wenn es nass wird. Bitte benutzen Sie keine Imprägnier- oder andere Schutzmittel. Solche Behandlungen sind nicht nötig und können Flecken auf dem Material hinterlassen bzw. es beschädigen. Diese Behandlungen sind nicht für veganes Leder gedacht und führen zu unerwünschten Reaktionen, wenn sie auf unseren Produkten angewendet werden.
Write Your Own Review
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account